Bestattungen Sundermann

 

Erdbestattung
Bei der Erdbestattung wird der Sarg für die Trauerfeier in der Trauerhalle des jeweiligen Friedhofes aufgebahrt. Nach der Trauerfeier wird der Sarg zum Grab begleitet und beerdigt.

Feuerbestattung
Bei der Feuerbestattung kann die Trauerfeier mit dem Sarg oder der Urne durchgeführt werden. Nach der Trauerfeier wird der Sarg zum Krematorium überführt. Die Beisetzung der Urne findet dann zu einem späteren Zeitpunkt statt. Es besteht außerdem die Möglichkeit die Überführung zum Krematorium vor der Trauerfeier vorzunehmen. Anschließend würde die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung mit der Urne durchgeführt werden.

Seebestattung
Bei der Seebestattung wird die Urne der See übergeben. Es kann vorher eine Trauerfeier mit Sarg auf dem örtlichen Friedhof gestaltet werden.

Friedwaldbestattung
Bei der Friedwaldbestattung wird die Asche des Verstorbenen zu den Wurzeln eines Baumes in einem Friedwald gegeben. Sie können sich Ihren ganz persönlichen Baum aussuchen. Eine Trauerfeier mit Sarg oder Urne kann auf dem örtlichen Friedhof jederzeit gestaltet werden.  Es besteht die Möglichkeit die Trauerfeier mit Sarg in der Kapelle vor Ort durchzuführen.